Antrag: prüfungsfreier Zugang mit einem schweizerischen Berufsmaturitätsabschluss zur Universität Liechtenstein

Antrag:
Wir schlagen vor, dass Lehrabsolventen, welche eine Ausbildung und parallel dazu die schweizerische Berufsmaturität erlangt haben, einen prüfungsfreien Zugang zur Universität Liechtenstein erhalten. Dies Analog der Berufsmaturität in Liechtenstein.

  • Gleichstellung BM CH mit der BM FL
  • Auszubildende, welche die BM direkt während der Lehre absolvieren, werden nicht
    abgestraft.

Begründung
Zurzeit haben Studierende, welche die BM im Liechtenstein absolvieren einen Vorteil, da sie prüfungsfrei an die Universität Liechtenstein oder an Universitäten in Österreich wechseln können. Absolventen aus Liechtenstein, mit einem schweizerischen BM-Abschluss bleibt dies verwehrt. Dies möchten wir ändern und auch wohnhaften Liechtensteinerinnen und
Liechtensteinern mit einem schweizerischen BM-Abschluss den Zugang zur Universität Liechtenstein ermöglichen.