Antrag: Errichtung eines Zentrums für Suchtberatung und -prävention

Antrag:
Wir beantragen, dass in Liechtenstein ein Zentrum für Suchtberatung und -prävention eingerichtet wird. Der Standort sollte einen anonymen Besuch ermöglichen. Dieses Zentrum für Suchtberatung und
-prävention soll in das bestehende System eingebettet werden. Dieses Zentrum soll eine unabhängige Stelle sein, die vom Land finanziert wird.

Begründung:
In Liechtenstein ist noch keine Suchtberatungsstelle vorhanden. Die Einrichtung einer solchen wäre für die Beratung von Süchtigen sehr wichtig. Ebenfalls wäre die Hemmschwelle zu einem solchen Zentrum
zu gehen kleiner als bei einem Amt oder bei der Psychotherapie.

Antrag von:
Daniel Lochner, Nicolas Marxer